PGS l i v e 11/2014

PGS l i v e 11/2014
Woche vom 9. bis 16 November 2014: 32. Sonntag im Jahreskreis

„PGS live“ als Newsletter
Unser PGS-live wird (zumeist Fr abends oder Sa vormittags) dzt. an etwa 230 Adressat/inn/en per eMail als Newsletter ausgesandt. Wer ihn regelmäßig bekommen möchte: Bitte kurze Nachricht an oben stehende Adresse oder via Homepage. Der Zusatzvorteil für alle online-
Bezieher/innen: Im Begleittext sind auch Verweise auf interessante Links im Internet, Hinweise auf Medienberichte über unsere Pfarren etc. – und in seltenen Fällen (bei großer Wichtigkeit & Dringlichkeit) gibt’s auch zwischendurch einen Sonder-Newsletter.

Was sich ereignet hat...

Die in allen Kirchen aufgestellten Boxen „Was gebt Ihr uns für unsere gemeinsame PGR-Klausur mit?!“ wurde vielfältig genützt. Die pfarrspezifischen Themen/Anliegen/Kritikpunkte/Ideen/… wurden/werden in den jew. PGRs weiter behandelt, die das Gemeinsame betreffenden zur Klausur mitgenommen. Damit es aber klar ist: Jede einzelne Rückmeldung wird beachtet & bedacht (nur können natürlich nicht alle Wünsche, die ja oft gegenteilig sind, erfüllt werden). Danke für die Beiträge!

Die Feierlichkeiten zu Allerheiligen & Allerseelen (inkl. Friedhofsgänge, Kranzniederlegungen etc.) sind in großteils gewohnter Form gut gegangen.

Schwechat: Die Erntedanksammlung (Lebensmittel etc.
für das Le+O Projekt) erbrachte insgesamt 121 kg! Das 7. Trude Mautner-Markhof-
Gedenktournier zugunsten der Patenkinder in Zanzibar erbrachte € 1.500,-; am Donnerstag wurde es übergeben!
3 Veranstaltungen – für unsere PGS gemeinsam und offen für alle!

„ O A S E “: Mi, 12. 11. 19 Uhr
– eine Einladung an alle, die sich miteinander mit ihrem Glauben in erfrischender Form auseinandersetzen wollen. Diesmal: „Die letzten Dinge - … Dann werden wir immer beim Herrn sein. (aus 1 Thess 4)“; der „Abend zum Auftan-ken“ ist diesmal im Pfarrheim Schwechat. Die Oase findet im Regelfall am 2. Mi / mon mit Dek-PAss Ingrid Mohr statt, der Ort wechselt – offen für alle!

Bibelrunde am Do, 13. 11. 16.30
Uhr im Pfarrheim Zwölfaxing Die Bibelrunde der PGS ist offen für alle Interessierten; im Regelfall am 2. Do / mon. Willkommen zum gemeinsamen Nachdenken!

Fr, 14. 11. 15 Uhr Café „s' Plauscherl“
 für Jung und Alt im Pfarrheim Rannersdorf: Gemütlich Plaudern & Kaffee genießen…!

allgemeine Infos / Neuigkeiten / spezielle Infos der Pfarren


  • PGS gemeinsam: Fr, 7. – Sa, 8. 11. sind/waren alle Pfarrgemeinderäte (36 Personen) auf gemeinsamer Klausur: Wie läuft’s bisher, wie wollen wir weiter machen, Sonntagsgottesdienste, … - bitte betet für uns! Gratulation an Hugo Schiefer zum Silbernen Jubiläum der Diakonenweihe: Danke für Deinen Dienst & Gottes Segen!
  • Mw: Pastoralassistent Thomas ist von 9. – 16. 11. auf Exerzitien in Taizé, Kaplan Anthony ist von 10. - 14. 11. auf Exerzitien. Am Sa, 15. 11. startet um 9 Uhr der Aufbau für unseren Adventmarkt.
  • Rann: Im PGR wurden die pfarrbezogenen Rückmeldungen aus der Rückmeldebox in Rann & Kled genau durchbesprochen. Es zeigt sich spürbar: Viel Veränderung in unserer Kirche steht an – und das hat Chancen, schafft aber auch Unruhe. Brigitta Lausch wurde zusätzlich in den PGR ernannt (mit bes. Blick auf Kledering – willkommen! Es gab intensiven Rück- & Vorausblick; ein Drucker für’s Pfarrbüro wird angeschafft. Zur Klärung: Pfarrhelferin Maria Pap hat am Montag dienstfrei.
  • Schw: Margit Bauer hat eine neue Tel-Nr.: 0650 / 291 51 61


Schwechat: Beim Spenden: Steuern sparen
Bitte bis Ende November (später kann es leider nicht mehr berücksichtigt werden): Für unsere pfarrlichen Caritas-Projekte (Pfarr-Caritas, Sozialproj. Zirkelweg, Part-nerschaften Itaberaba & Mpendae/Zanzibar, Schwechathaus Bukarest, Patenkinder Mpendae & Äthiopien) haben wir einen Kooperationsvertrag mit der Caritas der Erzdiözese Wien: Spenden an diese unsere Projekte sind dadurch steuerlich absetzbar. Wer für die Steuererklärung 2014 eine Spenden-Bestätigung braucht, bitte bis En-de November im Pfarrbüro melden (inkl. Betrag & Konto, auf das die Spenden einge-zahlt wurden & genaue Bezeichnung, an wen die Bestätigung gehen soll); die Bestätigungen werden dann von der Caritas-Wien Anfang nächsten Jahres direkt zugesandt (Achtung: In einer Summe mit evtl. direkt an die Caritas erfolgten Spenden!)

Wichtig: Mittlerweile ist es seitens der Caritas nötig, für den dahinterstehenden, großen Aufwand 5% einzubehalten (die dementspr. dem Projekt dann nicht zur Verfügung stehen); also: Bitte nur jene Spenden melden, die dann wirklich steuerlich eingereicht werden!

Gesucht / Anzubieten: Putzhilfe für Schwechat, gesucht, 14-tägig  Maria Dang (Tel: 0699 / 11 92 73 00) Frau Wagensommerer hat ein Jugendzimmer und ein Schlafzimmer abzugeben, Tel. 0664 / 210 65 59.

Gottesdienste – Gruppen - Veranstaltungen…: 
Das konkrete Leben

seit Freitag: gemeinsame Klausur aller Pfarrgemeinderäte unserer Pfarren-Gemeinschaft


Sa 8. November
keine Sonntag-Vorabend-Messe in der Pfarrkirche Rannersdorf
18.00 Sonntag-Vorabend-Messe in der Kirche Kledering
18.00 Sonntag-Vorabend-Wort-Gottes-Feier im Kindergarten Zirkelw.
18.00 Messe der Kroatischen Gemeinde in der Pfarrkirche Schwechat
18.00(!) Sonntag-Vorabend-Messe Pfarrkirche Mannsw.für + Fam.Franz Bauer+ Maria Schöndorfer
18.30 Sonntag-Vorabend-Messe Pfarrkirche Zwölfaxing

So 9 . November - 32. Sonntag im Jahreskreis „Weihetag Lateranbasilika“
L1: Weish 6,12-16 Psalm 63 L 2: 1 Thess 4,13-18 Ev: Mt 25,1-13
In Schwechat schon diesen So.: vollständige Messkollekte zugunsten Caritas-Inlandshilfe
9.00 Familienmesse Pfarrk. Zwölfaxing mit Vorstellung EK-Kinder
9.00 Sonntags-Messe Pfarrkirche Mannswörth (für + Engelbert Schaufler, +Robert Nell
Johann, Theresia u. Franz Kvech, Anna Schartner u.Familie, Katharina Ahorner)
10.00 Sonntags-Messe Pfarrkirche Schwechat, parallel eig. Kinder-WoGo im Rittersaal
10.15 Sonntags-Messe in der Pfarrkirche Rannersdorf
12.00 Trauerfeier Ferdinand Fenz in der Pfarrkirche Schwechat
16.00 Fest der Treue in der Pfarrkirche Schwechat – Segensfest für Ehejubilare
19.00 Sonntags-Messe in der Pfarrkirche Schwechat

Mo 10 . November - Hl. Leo der Große,
Kirchenlehrer & Papst
9.00 Messe in der Pfarrkirche Schwechat
18.00 Ministrantenstunde im Jungscharraum Schwechat
19.00 Eucharistische Anbetung in der Pfarrkirche Schwechat

Di 11. November - Hl. Martin Bischof von Tours
13.00 Tröstung der Angehörigen von Robert Gstettner (Franz-Schubert-Str): Waldfriedhof
14.30-15.30 Erstkommunionvorbereitung im Pfarrheim Zwölfaxing
17.30 Messe in der Pfarrkirche Rannersdorf für Rudolfine de Rota
18.00 Messe in der Kapelle bei Familie Kluger / Neukettenhof
18.00 Rosenkranz in der Pfarrkirche Mannswörth
18.00 GLAS (= GLaubens-Abend-Schwechat) in der Evangelischen Pfarrgemeinde

Mi 12. November - Hl. Josaphat, Bischof
18.00 Messe in der Pfarrkirche Zwölfaxing
19.00 OASE – offen für alle im Gemeindesaal vom Pfarrheim Schwechat (siehe Seite 1)

Do 13. November - Hl. Stanislaus Kostka
16.30 Bibelrunde im Pfarrheim Zwölfaxing
18.00 Martinsfest für Schulkinder und deren Geschwister in der Pfarrkirche Schwechat
19.00 Messe Rosalienkapelle (Pfarrk. Schw.) – Rosenkranz entfällt wegen Martinsfest

Fr 14. November
7.15 Beicht- & Aussprachezeit bei Pfarrer Gerald Aussprachezi. (Pfr-Kirche Schwechat)
14.00 Urnenbeisetzung von Sybille Kollmitzer (Himbergerstraße) am Waldfriedhof
15.00 „Plauscherl“ Treffen für Jung und Alt im Pfarrheim Rannersdorf
16.00 Erstkommunionvorbereitung / 17.00 Jungscharstunde im Pfarrheim Mannswörth
18.00 Messe in der Pfarrkirche Zwölfaxing
18.00 Wort-Gottes-Feier in der Pfarrkirche Mannswörth
19.00 Gemeindeabend der Regenbogengemeinde im Pfarrzentrum Zirkelweg

Sa 15. November Hl. Leopold - Markgraf von Österreich, Landespatron von Niederösterreich
8.00 Messe in der Pfarrkirche Schwechat
9.00-12.00 Ek-Vorbereitung Sa/A im Pfarrheim Schwechat (1. Stock)
10.00 Krabbelmesse für unsere jüngsten Christen im Pfarrclub (Pfarrhof Schwechat)
9.00-12.00 EK- Familientag im Pfarrheim Rannersdorf
12.30 Tauffeier von Sebastian Ullrich in der Pfarrkirche Rannersdorf
14.00-17.00 Firm-Nachmittag im Pfarrheim Rannersdorf
17.00 Rosenkranzgebet in der Pfarrkirche Rannersdorf
17.30 Sonntag-Vorabend-Messe in der Pfarrkirche Rannersdorf
17.30 Friedensgebet beim Friedenspfahl vor dem Pfarrzentrum Zirkelweg
18.00 Sonntag-Vorabend-Messe im Kindergarten PfrZ.Zirkelweg
18.00 Sonntag-Vorab-Wort-Gottes-Feier Pfarrk Mannsw. + Rich.Kratochvil
18.30 Sonntag-Vorabend-Messe Pfarrkirche Zwölfaxing + Hans Höppel
19.00 Gemeindeabend der Intensivgemeinde im Pfarrheim Schwechat (1. Stock)

So 16 . November - 33. Sonntag im Jahreskreis - Caritas-Sonntag
L1: Spr 31,10-13. 19-20.30-31 Psalm 128 L2: 1 Thess 5,1-6 Ev: Mt 25,14-30
heute: Messkollekte zugunsten Caritas-Inlandshilfe
9.00 Sonntags-Wort-Gottes-Feier in der Pfarrkirche Zwölfaxing
9.30 Sonntags-Familienmesse Pfarrk. Mannsw. mit Vorstellung der EK-Kinder (für + Leopoldine & Leonhard Kochinger, Katharina & Leopold Rubenz, Hilda Singer)
10.00 Sonntags-Messe in der Pfarrkirche Schwechat
anschließend Buchausstellung im Rittersaal (Pfarrheim Schwechat, 1. Stock)
10.15 Familien-Sonntags-Messe Pfarrk. Rannersdorf mit Rannersdorfonikern; anschl. Pfarrkaffee
16.00 Tauffeier von Anna Harbarth in Taufkapelle (Pfarrk. Schwechat)
19.00 Sonntags-Messe in der Pfarrkirche Schwechat anschl.Buchausstellung

Benefiz Bilderverkauf zu Gunsten SOPS und Psychosoziale Wohngem.: Sa, 15. & So, 16. 11. 13-20 Uhr im Zieselrotkeller (Schwechat-Kellerberg) mit vielen Künstlern, unter ihnen auch Max Rauch. Der Gesamterlös seiner Bilder kommt SOPS & PSZ-WG für zusätzliche Unterstützung ihrer Freizeit-Aktivitäten zu Gute!
Warnung – Betrüger „im Namen des Hilfswerkes“
Dzt. sammeln Betrüger „im Namen des Hilfswerkes“ Geld – bitte Vorsicht, keine Spende ohne deren Legitimation!
Blick voraus… Eröffnung des Mannswörther Adventmarktes am Sa, 22. 11.; 15 Uhr musikalische Einstimmung, 17 Uhr Eröffnung mit Bürgermeister Frauenberger; geöffnet auch am So, 23. 11., sowie Sa, 29. & So, 30. 11.
Blick zu unseren Nachbarn: Mo, 10. 11. 19 Uhr Pfarrsaal Moosbrunn: Dr. Karl R. Essmann zu „Thora-Bibel-Koran“.
Info-Abend zum Thema Flüchtlingshilfe für die Familien aus Syrien: Do, 13. 11., 19.30 Uhr im Barbaraheim in Himberg.