PGS live 25/2016

4.-11.9.2016, 23. Sonntag im Jahreskreis

Lieber Dietmar, herzlich willkommen! Kaplan Dietmar Hörzer ist seit 1.9. als zusätzlicher Priester da, erstens für die gesamte Pfarrengemeinschaft und zweitens als Bezugspriester der Pfarre Rannersdorf (und Kledering).
Liebe Vera, herzlich willkommen! Vera Hofbauer ist seit 1.9. als Pastoralpraktikantin in der Pfarre Schwechat am Zirkelweg mit 20h tätig, weil PAss David Graf in diesem Jahr auf 10h reduziert (um sein Unterrichtspraktikum zu machen).
Liebe Weronika, herzlich willkommen! Weronika Srokowska startet am 7.9. als Pfarrsekretärin in Rannersdorf mit 6h (neben ihrer Tätigkeit in der Pfarre Neumargareten, Wien 12), die Kanzleistunden sind ab sofort Mi, 10:30-12:30.
Lieber Edward, danke für deine Bereitschaft zur Veränderung! Aushilfskaplan Edward Mwale wird nun neben seinem Doktoratsstudium vor allem als Bezugspriester in Zwölfaxing wirken.

Mittlerweile bin ich schon über ein Jahr hier in unserer PGS Raum Schwechat. Nach einem intensiven Jahr konnte ich gut reflektieren, mich erholen und wieder neu auftanken.
Ich hoffe, ihr hattet ebenfalls einen guten Sommer mit genügend Zeit für Urlaub und Erholung, für Familie und Freunde, und wir können nun wieder gut ins neue Schul- und Arbeitsjahr starten.
Danke allen, die (auch weiterhin) dafür mitsorgen, dass Kirche bei uns lebt und den Menschen dient!
 Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Sa, 27.8. war der PGR auf Klausurtag in Margarethen am Moos. Dort wurde nicht nur die terminliche Jahresplanung beschlossen, sondern auch das heurige Jahresthema „Mitten unter euch steht der, den ihr nicht kennt“ (ein Halbsatz aus Joh 1,26) besprochen und überlegt. Wer ist es bei uns, den wir noch nicht kennen? Und wie weit ist es Jesus, den wir noch nicht kennen? Genau darum soll es im heurigen Arbeitsjahr dann auch gehen. Wie gehen wir auf Menschen zu und wie lernen wir Jesus besser kennen.

Rdf: Im Sommer wurde unser Pfarrheim renoviert (Boden, Wände, Elektrik, Ausmalen, neue Kästen, neue Küche, WC, Heizung) und einiges beim Pfarrhaus erneuert (Sockelputz, Traufenpflaster, Geländer, eine Wand). Danke an „Bauausschuss-Chef“ Werner und alle fleißigen Mithelfenden!

Schw: Herzlichen Dank den etwa 80 Personen, die beim Stadtfest intensiv mitgearbeitet haben! Ein großes Danke euch und dem neuen Organisations-Team! Viele Menschen konnten mit Köstlichkeiten versorgt werden. Der Reinerlös wird für pfarrliche Neuanschaffungen verwendet.

Ziw: Die Renovierungsarbeiten des WCs samt neuem Behinderten-WC sind fast abgeschlossen. Auch im Pfarrkindergarten wurde neu ausgemalt und die Beleuchtung erneuert. Danke an Seppi, den Bauausschuss und alle fleißigen Mithelfenden!

Informationen und Neuigkeiten

Schöpfungsmonat: Die Zeit vom Tag der Schöpfung (1.9.) bis zum Gedenktag des Hl. Franz von Assisi (4.10.) ist Erinnerung an unsere Verantwortung für einen nachhaltigen Lebensstil. Papst Franziskus lädt ein zum Gebet:
„Gott der Armen, hilf uns, die Verlassenen und Vergessenen dieser Erde, die so wertvoll sind in deinen Augen, zu retten. Gott der Liebe, zeige uns unseren Platz in dieser Welt als Werkzeuge deiner Liebe zu allen Wesen dieser Erde. Gott der Barmherzigkeit, lass uns deine Vergebung empfangen und deine Barmherzigkeit verbreiten in unserem ganzen gemeinsamen Haus. Gelobt seist du! Amen.“

Rom: Heute So, 4.9. feiert Papst Franziskus die Heiligsprechung Mutter Teresas. Das Zeugnis der großen Heiligen der Nächstenliebe möge ein deutliches Zeichen sein im Jahr der Barmherzigkeit.
 Mo, 5.9., 18:00 findet eine Feier im Stephansdom statt!

Mw: Heute, So, 4.9., 9:30 Familienmesse mit Segnung der Schulkinder

Rdf: Heute, So, 4.9., 15:00 ist unser Mitarbeiter-Dankfest. Schön, dass so viele Engagierte mittun!

Schw: Heute, So, 4.9., 10:00 Familienmesse mit Segnung der SchulanfängerInnen

Hedi Paral hat eine neue Telefonnummer 01/244 17 58

Schw: Herzliche Einladung an Mütter, Väter und ihre Babys und Kleinkinder zur Krabbelmesse:
Sa, 10.9., 10:00 im Pfarrclub!

12ax: Fr, 9.9.,15:00 Segensfeier für alle Familien, die in den letzten 2 Jahren Taufe gefeiert haben.

Rdf: So, 11.9., 10:15 feiern wir Messe mit den Pfadfindern auf der Festwiese neben dem Stadion!
Keine So-Messe in der Kirche!

Blick voraus

Rdf: Wir machen am 18.9. mit bei der Aktion „Wir RADLn in die Kirche“: Familienmesse mit anschl. Fahrradsegnung und Pfarrkaffee im neu renovierten Pfarrheim!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat