PGS live 33/2016

29.10-6.11.2016, 31. Sonntag im Jahreskreis

Allerheiligen und Allerseelen. Wenn es in diesen Tagen nebelig-düster ist, sprechen manche von „Allerheiligen-Wetter“. Ich wundere mich immer wieder, ist doch Allerheiligen eines unser größten Freudenfeste! Vielleicht liegt es daran, dass nur einer dieser beiden Tage arbeitsfrei ist?
Die Friedhofsgänge sind eigentlich Allerseelen-Veranstaltungen. Allerseelen ist ein Tag der Trauer. Wir denken an unsere Verstorbenen, besuchen Gräber und zünden Lichter an, erinnern und beten gemeinsam beim Requiem.
Allerheiligen hingegen hat eine andere Botschaft: Es sind unzählbar viele Menschen, die gut leben oder gelebt haben.
Nicht perfekt, aber doch bewundernswert, vorbildlich, inspirierend. Mit Gottes Gnade intensiv lebend. Berühmte und verborgene, längst verstorbene oder vielleicht Menschen in meiner Nachbarschaft. Möglicherweise sogar du und ich!
Ich wünsche uns für Allerheiligen (zumindest im Herzen) ganz viele Freude, Licht und Ermutigung, als Geheiligte die Liebe zu leben!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

PGS: Eine Gruppe von 9 Jugendlichen und 3 BegleiterInnen war beim Projekt 72 Stunden ohne Kompromiss in einem Senioren-/Pflegeheim der Caritas in Wien und haben dort mit/für BewohnerInnen ein Theaterstück aufgeführt.
Auch in Schwechat war eine Gruppe Jugendlicher aus der Pfarre Erlöserkirche, Wien XXIII, rund um das Benefizkonzert von „Tabita“ im Einsatz.
Schön, dass sich Jugendliche sozial engagieren!

Informationen und Neuigkeiten

Schw: So, 30.10., wir feiern u.a. Weltmissionssonntag.
Wir sammeln in Solidarität für die Weltkirche, anschl. gibt es Missio-Schokopralinen u. Fruchtgummis. Mw: So, 6.11. werden unsere Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinde vorgestellt. 3 Kinder werden als Taufbewerber (Katechumenen) angenommen.

Kled: So, 6.11. können in der Messe die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben werden!

Rdf: Wir feiern am 6.11. Weltmissions-Sonntag! Nach der Messe gibt es Missio-
Schokopralinen und einen Verkaufsstand vom Weltladen!
Die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton können abgegeben werden.

Evang/PGS: Mo, 31. 10., 19:00 feiert die evangelische Gemeinde in der kath. Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung zur Mitfeier an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid!

PGS: Die Caritas-Wien bittet, die Online-Petition „STOPP von Dublin III - Abschiebungen nach Kroatien“ zu unterschreiben: www.openpetition.eu

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

Blick voraus

Schw: Do, 10.11., 17:30 Martinsfest für Schulkinder und Familien, herzliche Einladung mit Laternen zu kommen!

Schw: So, 20.11. 14:00-17:00 wird es zum ersten Mal einen Familiennachmittag geben: einen Nachmittag gemeinsam in der Pfarre verbringen mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe abschließen.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat