PGS live 34/2016

6.-13.11.2016, 32. Sonntag im Jahreskreis

Letzten Sonntag begannen im schwedischen Lund die ein Jahr dauernden Feierlichkeiten zum 500. Jahrestag der Reformation im kommenden Jahr. Der 31.10.1517 wird mit dem Thesenanschlag von Martin Luther als Beginn der Reformation angesehen.
Der Besuch von Franziskus ist eine historische Geste für die Ökumene:
Erstmals war ein Papst bei einem lutherischen Gottesdienst, um zum Gedenken der Reformation gemeinsam zu feiern.
„Wir dürfen uns nicht mit der Spaltung und der Entfremdung abfinden, die durch die Teilung unter uns hervorgerufen wurden“, sagte Franziskus. „Wir Katholiken und Lutheraner haben begonnen, auf dem Weg der Versöhnung voranzugehen.“ (Endlich wieder Impulse auf „höherer Ebene“!)
Letzten Montag durften wir auch hier in Schwechat mit der Evangelischen Pfarre gemeinsam Reformationstag feiern.
Für mich persönlich eine sehr berührende Feier. So viel verbindet uns. Und ohne Reformation wären wohl viele „katholische Aufbrüche“ auch nicht passiert. In versöhnter Verschiedenheit miteinander verbunden!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Schön war unser gemeinsames Feiern am 1.11. im und nach dem Gottesdienst. Danke an die Helfer!

Rdf: Die Nacht der 1000 Lichter war für viele Kinder und Erwachsene sehr berührend. Danke allen Helfenden!

Informationen und Neuigkeiten

Kled: So, 6.11. können bei der Messe die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben werden!

Rdf: Wir feiern am 6.11. Weltmissions-Sonntag! Nach der Messe gibt es Missio-Schokopralinen und einen Verkaufsstand vom Weltladen!
Die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton können abgegeben werden.

Schw: Do, 10.11., 17:30 Martinsfest für Schulkinder und Familien, herzliche Einladung mit Laternen zu kommen!

Schw: am Fr, 11.11., 19:30 lädt Ako Takeda zu einem Orgelkonzert in die Pfarrkirche.

PGS: Kaplan Dietmar ist 7.-11.11. auf Triennalkurs.

Blick voraus

PGS: Florian Bischel, KJ, lädt zu einem Vortrag über Bolivien:
Nach einem persönlich sehr prägenden Jahr in Bolivien möchte ich meine Erfahrungen und Einblicke mit euch und Ihnen teilen. Kommt/Kommen Sie mit auf eine über 10.000 km lange virtuelle Reise in die südliche Hemisphäre und lernen sie anhand von Bildern und manch kuriosen Geschichten Land und Leute von Bolivien besser kennen.
Mi, 16.11., 19:00, Pfarrheim Schw.

Mw: Der Mannswörther Adventmarkt öffnet seine Pforten:
Sa, 19.11.. 15:00 Einstimmung, 17:00 Eröffnung, bis 22:00
So, 20.11., 10:00-18:00
Sa, 26.11., 16:00-22:00
So, 27.11., 10:00-22:00

Schw: So, 20.11. 14:00-17:00 wird es zum ersten Mal einen Familiennachmittag geben: einen Nachmittag gemeinsam in der Pfarre verbringen mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe abschließen. Herzliche Einladung!

Schw: Verein Blickkontakt , erster Floh- und Weihnachtsmarkt,
18.11., 15:00-20:00 und 19.11., 10:00-17:00, Mischekgasse 3/1b, zum Besuchen oder selbst Ausstellen. Spende für beide Tage € 15,- pro Tisch

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat