PGS live 35/2020

  „Wir bitten um Frieden in unserem Land und in unserem Herzen.“ (Kardinal Christoph Schönborn, beim gemeinsamen Trauergottesdienst mit Vertretern von Christentum, Islam und Judentum am 3.11. im Stephansdom) „Hass kann niemals so stark sein wie unsere Gemeinschaft in Freiheit, in Demokratie, in Toleranz und in Liebe.“ (Bundespräsident Alexander Van der Bellen) „Wo immer es euch auch in eurem Umfeld möglich ist, grenzt nicht aus, sondern integriert, beantwortet Aggression nicht mit Aggression … Die Welt könnt ihr nicht ändern, euer Verhalten aber schon. … Wenn ihr … ihr Andenken ehren wollt, dann bitte ich euch alle, auch nicht mit Hass und Ausgrenzung zu reagieren. (Irmgard P., Schwester eines der Opfer des Terroranschlags) Gerade in diesen herausfordernden Zeiten brauchen wir versöhnende und mutmachende Worte, Danke! Euer Pfarrer Werner