PGS live 41/2020

Ab 28.Dezember: Corona-Maßnahmen: Öffentliche Gottesdienste dürfen derzeit Coronabedingt nicht stattfinden (Rahmenordnung der Österr. Bischofskonferenz) Es macht Sinn, unsere Kontakte möglichst zu reduzieren!

Es ist möglich, sich für eine nicht-öffentliche Messe (max. 10 Personen vor Ort) anzumelden.
Die Kirchen sind weiterhin tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet. 
Herzlich willkommen!
(Während der nicht-öffentlichen Gottesdienste muss die Kirche geschlossen bleiben. Bitte um Verständnis!)
Pfarrbüro-Kontakte bitte vor allem per Tel oder Mail!

Herbergssuche 2020, u.a. in Griechenland: Kinder frieren, Menschen sind unterkühlt und krank. Zelte können Wind und Wetter in den Wintermonaten nicht genügend standhalten. Es gibt bis jetzt keine ausreichende Essenversorgung. Die hygienischen Umstände sind untragbar, Kinder leiden unter Rattenbissen... Es wäre dringend notwendig, dass die politisch Verantwortlichen nicht länger wegsehen, sondern eingreifen! Herbergssuche 2020. Verschlossene Herzen, verschlossene Grenzen. Ich bin traurig. Euer Pfarrer Werner