Ostergespräche 2021

Die Fastenzeit rückt langsam näher, Aschermittwoch ist bereits in 2½ Wochen am 17.02.!

Wir hoffen, dass wir über verschiedenste Wege für möglichst Viele zu einer fruchtbringenden Fastenzeit und einer lebenserfüllten Osterzeit beitragen können.


Das Osterfestkreis-Thema unserer Pfarren-Gemeinschaft lautet heuer:

Unser gemeinsamer Weg 
gemeinsam leben, 
gemeinsam feiern, 
gemeinsam trauern, 
gemeinsam hoffen, 
gemeinsam glauben, 
gemeinsam lieben, 
gemeinsam wirken
1. Jeweils am Mittwoch wird es schriftliche Impulse geben, für alle, die sich vertiefen möchten. Per Mail, auf unseren Homepages oder ausgedruckt zum Abholen. Eine Bibelstelle, anregende Gedanken und verschiedenen Fragen für die ganze Woche.

2. Wir planen 2x pro Woche 2min-Kurz-Videos mit Impulsen verschiedenster Personen unserer PGS.

3. Ich glaube, damit uns die Fastenzeit hilft und guttut, damit wir zu Ostern auch tatsächlich persönlich Auferstehung erleben und Stärkung empfangen können, ist persönlicher Austausch ein wesentliches Element.

Eine dringende Bitte: 
Sucht euch jemand für ein wöchentliches, intensives, persönliches Gespräch und reserviert euch gemeinsam jede Woche eine bestimmte Zeit. 
Vielleicht zu zweit als (Ehe)-Paar oder in der Familie. 
Mit den Nachbarn über den Gartenzaun oder mit einem guten Freund / einer guten Freundin beim Spazierengehen, jeweils mit 2m-Abstand. 
Zu zweit übers Telefon oder zu zweit / zu dritt / in kleiner Gruppe per Video-Telefonat. 
Wie auch immer es für euch gut und Corona-sicher passt.

Darüber hinaus werden wir 3x ein Zoom-Meeting anbieten, wo in jeweils unterschiedlichen Kleingruppen ausgetauscht werden kann: Mi, 24.02., 10.03., 24.03., jeweils 19:00.
In der Osterzeit gibt es nochmal ein Zoom-Meeting: Fr, 30.04., 19:00.

4. Jede Pfarre wird auch ihre Gottesdienste und ihr Fastentuch zum Thema passend gestalten.
Wenn du bei den Ostergesprächen mitmachen willst:
➢ Such dir jemand zum Austausch!
➢ Melde dich an im jeweiligen Pfarrbüro oder bei Thomas Radlmair (Mw), Maria Pap (Rdf+Kled), Werner Pirkner (Schw), Brigitte Witt-Dörring (12ax).

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen guten Weg!
Pfarrer Werner und das Ostergespräche-Team



PGS live 4/2021

 

31.1.-14.2.2021, 4. Sonntag im Jahreskreis

In den letzten Tagen wurden u.a. (in Österreich geborene und gut integrierte) Kinder und ihre Familien abgeschoben.
Unser Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat dazu gesagt: „Ich kann und will nicht glauben, dass wir in einem Land leben, wo dies in dieser Form wirklich notwendig ist. … Wir müssen einen Weg des menschlichen, respektvollen Umganges miteinander finden. Gerade wenn Kinder die Hauptleidtragenden sind. Ich habe in diesem Fall keine formale Zuständigkeit, aber sehr wohl eine klare Haltung. … Hätte es nicht einen rechtlichen Spielraum gegeben? Was ist mit den Rechten der Kinder, den Kinderrechten, die gewährleistet sind? Wurden die Kinder ausreichend gehört? … Geben wir dem Wohl von Kindern und Jugendlichen Vorrang.“ Auch ich habe in diesem Fall keine formale Zuständigkeit, aber sehr wohl eine klare Haltung: Menschlich (und christlich) geht anders. Es ist beschämend!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

KiRSch: Knapp 30 Personen, evangelisch und katholisch, beteten letzten Sonntag miteinander. Im Rahmen der Gebetswoche für die Einheit der Christen fand ein schöner Online-KiRSch-Gottesdienst statt. KiRSch, Kirche im Raum Schwechat: wir sind miteinander im Glauben, im Gebet und im Wirken verbunden!

PGS: 2x hatten wir bereits ein virtuelles Pfarrcafé: Die Möglichkeit, nach dem Sonntags-Gottesdienst per Zoom-Videomeeting mit anderen (aus allen Pfarren!) ein bisschen zu plaudern, Gemeinschaft zu erleben und zu schenken. Gerne diesen und nächsten Sonntag wieder!


Informationen und Neuigkeiten

Corona-Maßnahmen

Zumindest bis 6.2. nur nicht-öffentliche Gottesdienste, max. 5-10 Personen, 2m-Abstand, nur mit FFP2-Masken, nur mit Anmeldung,
Sollten sich Veränderungen ergeben, informieren wir auf unseren Homepages und in den Schaukästen.

Die Kirchen sind tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet.
Herzlich willkommen! (Während nicht-öffentlicher Gottesdienste muss die Kirche geschlossen bleiben. Bitte um Verständnis!) Gerne bringen wir auch die Hl.Kommunion nach Hause, bitte einfach anrufen!

Pfarrbüro: Kontakte bitte möglichst nur per Tel oder Mail.
Mw: Unsere Pfarrkanzlei ist für Notfälle geöffnet. Bitte um vorherigen Anruf: 0676/5596600.
Schw: Das Büro ist in den Ferien Di, Do und Fr, 9:00-11:00 geöffnet.
12ax: Vorerst nur per Tel oder Mail.

Schw: Herzliche Einladung zum virtuellen Pfarrball Sa, 30.1., ab 20:00 Erwünscht: Verkleidung, bisschen Faschings-Gestaltung des Raums (der von der Kamera erfasst wird), ein vorbereiteter Witz und ein Lieblingslied zum Tanzen.
https://us02web.zoom.us/j/85147 716497?pwd=TzVXQUlYRXZ0RVp3 QlJEeGdmN1F6QT09 Meeting-ID: 851 4771 6497 Kenncode: 072867

PGS: Herzliche Einladung zum virtuellen Pfarrcafé nach der So-Vormittags-Messe, 10:00-12:00, So, 31.1., 7.2., 14.2.
https://us02web.zoom.us/j/86405 729063?pwd=RDdkQzZlNmx5SHIx WWU1bnRCOHUydz09 Meeting-ID: 864 0572 9063 Kenncode: 773204

Wöchentl. Caritas-Sprechstunde Rdf: Di, 18:00 Schw: Do, 10:00

Mw: Di, 2.2., 18:00 feiern wir Gottesdienst zum Fest Maria Lichtmess – Darstellung des Herrn mit Kerzenweihe u. Blasiussegen.

PGS: Segen für Liebende, So, 14.2.
Herzliche Einladung an alle Liebenden: Kommt am Valentinstag irgendwann inner-halb der angegeben Zeiten zu einem Segen. Auch mit dem nötigen Abstand ist es möglich, Gottes Stärkung und Ermutigung zu empfangen!
Rdf: 11:00-11:30 Mw: 11:00-12:00 Schw: 16:30-18:00

Blick voraus

PGS/Ziw: Unser Projekt Le+O (Lebensmittel-Ausgabe und Orientierung/Beratung) startet wieder: Zirkelweg 3, alle 14 Tage, ab 24.2., 11:00-12:30, nur mit tel. Voranmeldung:
05/1776300, Mo-Fr, 9:00-13:00






PGS live 3/2021

PGS live 3/2021

24.-31.1.2021, 3. Sonntag im Jahreskreis

Herzliche Einladung zum ökumenischen Gottesdienst diesen Sonntag-Abend per Zoom-Meeting: KiRSch, Kirche im Raum Schwechat betet füreinander und miteinander. Gerade auch diese Feier bietet eine wertvolle Möglichkeit, Gemeinschaft zu schenken und zu erfahren!
Hoffentlich können wir trotz dieser schweren Zeiten spüren, was die 22-jährige Poetin Amanda Gorman bei der Angelobung des neuen US-Präsidenten gesagt hat: „Denn es gibt immer ein Licht, wenn wir nur mutig genug sind, es zu sehen. Wenn wir nur mutig genug sind, es zu sein.“ Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Bei der PGR-Sitzung am Mo, 18.1., wurde über die Fastenzeit, das Fastentuch und die weitere Jahresplanung gesprochen. Auch der Termin für das heuer hoffentlich stattfindende Pfarrfest wurde festgelegt.

Schw: Die Erstkommunion-Kinder und ihre Begleiterinnen haben begonnen, sich in der Pfarrkirche auf einer Pinwand vorzustellen. Da kann man schmökern und staunen. Ein Spaziergang lohnt sich!

Informationen und Neuigkeiten

Corona-Maßnahmen

Weiterhin bis 6.2. nur nicht-öffentliche Gottesdienste, max. 5-10 Personen, nur mit Anmeldung!
Die Kirchen sind tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet.
Herzlich willkommen! (Während nicht-öffentlicher Gottesdienste muss die Kirche geschlossen bleiben. Bitte um Verständnis!) Gerne bringen wir auch die Hl. Kommunion nach Hause, bitte einfach anrufen!

Pfarrbüro: Kontakte bitte möglichst nur per Tel oder Mail.
Mw: Unsere Pfarrkanzlei ist für Notfälle geöffnet. Bitte um vorherige Kontaktaufnahme unter 0676/5596600.
12ax: Vorerst nur per Tel oder Mail.

Wöchentl. Caritas-Sprechstunde Rdf: Di, 18:00 Schw: Do, 10:00

PGS: Herzliche Einladung zum virtuellen Pfarrcafé nach der So-Vormittags-Messe, 10:00-12:00, So, 24.1. und 31.1.
https://us02web.zoom.us/j/86405 729063?pwd=RDdkQzZlNmx5SHIx WWU1bnRCOHUydz09 Meeting-ID: 864 0572 9063 Kenncode: 773204

ökumenischer KiRSch-Gottesdienst Abschluss der Gebetswoche zur Einheit der Christen (18.-25.1.), beten wir als Christinnen und Christen verschiedener Kirchen für- und miteinander:
So, 24.1., 19:00, nur online https://us02web.zoom.us/j/890 69083501?pwd=bVlSREdSdTI4N HVybGI4RVB1a1ZYQT09 Meeting-ID: 890 6908 3501 Kenncode: 071554 Dek:

Austauschtreffen Fastenzeit für Kinder: Fr, 29.1., 19:00 https://us02web.zoom.us/j/854 43819525?pwd=NnZtUXB5QXRE U1VUWDN1cGJmNTlnZz09 Meeting-ID: 854 4381 9525 Kenncode: 199802

Schw: Herzliche Einladung zum virtuellen Pfarrball Sa, 30.1., ab 20:00 Erwünscht: Verkleidung, bisschen Faschings-Gestaltung des Raums (der von der Kamera erfasst wird), ein vorbereiteter Witz und ein Lieblingslied zum Tanzen.
https://us02web.zoom.us/j/85147 716497?pwd=TzVXQUlYRXZ0RVp3 QlJEeGdmN1F6QT09 Meeting-ID: 851 4771 6497 Kenncode: 072867

Blick voraus

PGS/Ziw: Unser Projekt Le+O (Lebensmittel-Ausgabe und Orientierung/Beratung) startet wieder: vierzehntägig, ab 24.2., 11:00-12:30, nur mit tel. Voranmeldung

Mw: Di, 2.2., 18:00 feiern wir Gottesdienst zum Fest Maria Lichtmess – Darstellung des Herrn mit Kerzenweihe u. Blasiussegen.

PGS: Unser heuriges Osterfestkreisthema lautet: „Unser gemeinsamer Weg“ Gemeinsam leben, gemeinsam trauern, gemeinsam feiern, gemeinsam hoffen, gemeinsam glauben…



 

PGS live 2/2021

 PGS live 2/2021 

17.-24.1.2021, 2. Sonntag im Jahreskreis 

 Die PGRs unserer 4 Pfarren hatten gemeinsame Klausur, Fr-Sa, 8.-9.1., Corona-bedingt nur online als Zoom-Meeting, verkürzt in 3 Blöcken. Es lief sehr fein und produktiv. Ein großes Danke allen PGRs und dem Vorbereitungsteam! 

 Zunächst haben wir geträumt über die Kirche in unserem Raum in 20 Jahren: Gleichberechtigung, Caritas, Nachhaltigkeit, Lebendigkeit, Faszination, Engagement, ein offenes Zuhause für alle… 

Faszinierend: Es gab unglaublich viel Übereinstimmung, wir passen gut zusammen! 

 Dann haben wir ein Stimmungsbild erarbeitet: In welchen Bereichen kann uns eine gemeinsame Verantwortung helfen, welche Bereiche bleiben besser in pfarrlicher Verantwortung? In 9 Gruppen haben wir an der gemeinsamen Verantwortung weitergewerkt und die Ideen präsentiert. 7 Gruppen werden in den nächsten 3 Monaten weiterarbeiten: Pfarrverband-Leitung, Öffentlichkeitsarbeit, Nachhaltigkeit/Ökologie, Firmung, Jugendpastoral, Caritas, Gleichberechtigung. Schließlich haben wir einen Grundsatzbeschluss gefasst:

 „Wir erkennen, dass es beides braucht, Kirche vor Ort und Kirche, die sich gemeinsam in der größeren Einheit verwirklicht. Beides ist wertvoll und ergänzt einander. Wir setzen unseren gemeinsamen Weg, den wir schon seit Jahren gehen, fort und gehen weiter hin zu einem „Pfarrverband plus“. 

Wir möchten die Eigenständigkeit unserer 4 Pfarren erhalten und unsere überpfarrliche Zusammenarbeit intensivieren und verbindlicher gestalten. Wir nehmen uns vor, entsprechende Schritte zu setzen, damit der Pfarrverband „Pfarrengemeinschaft Raum Schwechat“ bis zum Ende dieser PGR-Periode errichtet werden kann.“ Falls ihr Fragen habt, bitte sprecht mich oder unsere PGRs an, wir geben gerne Auskunft! Euer Pfarrer Werner

Rückblick 

 Sternsingen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene haben auch heuer in den Tagen rund um den 6.1. in vielen verschiedenen Varianten die Weihnachtsbotschaft verkündet und für nachhaltige Entwicklungsprojekte gesammelt. Danke! Mw € 5.090,- / Rdf € 4.207,74 + Kled € 2.556,48 = € 6.764,22 / Schw € 2.321,85 / 12ax € 500,- / Gesamt € 14.676,07 Darüber hinaus haben Viele vermutlich gleich direkt an die Dreikönigsaktion gespendet. Danke ! 

 Rdf: Am 24.12. wurden bei unseren Kindermetten € 120,- gespendet, die an das Baby-Spital in Bethlehem überwiesen wurden! Vielen Dank! 

 PGS-Statistik 2020 (in Klammer die Zahlen von 2019) 34 (61) Taufen, 84 (76)x Erstkommunion, 11 (33)x Firmung, 2 (10) Trauungen, 12 (9) Wiederaufnahmen, 15 (66) Krankensalbungen, 94 (104) Begräbnisse

Informationen und Neuigkeiten 

 Corona-Maßnahmen Derzeit dürfen nur nicht-öffentliche Gottesdienste stattfinden, max. 5-10 Personen, nur mit Anmeldung,  Verlängert bis 23.1.! 

 Die Kirchen sind weiterhin tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet. Herzlich willkommen!

 (Während nicht-öffentlicher Gottesdienste muss die Kirche geschlossen bleiben. Bitte um Verständnis!) 

Gerne bringen wir auch die Hl. Kommunion nach Hause, bitte einfach anrufen! 

 Pfarrbüro-Kontakte bitte vor allem per Tel oder Mail. 12ax: Vorerst nur per Tel oder Mail. 

 Kroatien-Hilfe: Wer nach dem Erdbeben unterstützen will: Wir sammeln haltbare Lebensmittel und Geld. Vikar Ivica Stankovic (Fischamend) wird am 25.1. nach Kroatien fahren.

 Gebetswoche für die Einheit der Christen: 18.-25.1., „Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen“ (Joh 15,8-9) Beten wir als Christinnen und Christen verschiedener Kirchen in der Gebetswoche besonders füreinander und beten wir am 24.1. miteinander:

 ökumenischer KiRSch-Gottesdienst So, 24.1., 19:00, nur online 

Schw: Etwas Neues, ein virtuelles Pfarrcafé nach der So-10:00-Messe, 17.1.: Herzliche Einladung! 

 Schw: Offener Planungstreff zum Aschermittwoch, Mi, 20.1., 19:00 Wer beim Online-Treffen dabei sein will, bitte im Pfarrbüro oder Pfr Werner sagen. 

 Schw: Gemeinsam haben wir einen kleinen Baum geschmückt. Wer den eigenen Schmuck wieder abholen möchte, im Pfarrbüro! wöchentl. 

Caritas-Sprechstunde Rdf: Di, 18:00 Schw: Do, 10:00



PGS live 1/2021

 PGS live 1/2021 10.-17.1.2021, 

Taufe des Herrn „Auf-Brüche: Brich auf, vertraue und wage es dich zu verändern. Lasse los – erstarrte Gewohnheiten, lähmende Vorstellungen, einengende Forderungen. Sei unterwegs mit Leib, Geist und Seele, mit allen Sinnen, entdecke Dich neu. Sei aufmerksam für Wahrnehmungen, für Wesentliches, für Lebensmöglichkeiten. Sammle auf dem Weg zur Mitte dich selbst ein. Brich auf, und du wirst verwandelt ankommen.“ (Peter Müllner) Mögen wir mit Aufmerksamkeit und Gelassenheit die derzeitigen Herausforderungen gut bewältigen und auch andere dabei unterstützen! Viel Kraft! Euer Pfarrer Werner

Rückblick 

 Sternsingen 

Kled: In den Siedlungsgebieten von Kledering waren am 6. Jänner 11 große und kleine Sternsinger unterwegs! Vielen Dank für euren hervorragenden Einsatz! 

 Mw: Ein großes Danke an unsere 30 Sternsinger und Sternsingerinnen (Kinder und Erwachsene), die am 2., 3. und 6. Jänner alle Haushalte in Mannswörth besucht haben. Ihr habt es großartig gemacht. 

 Rdf: 18 Kinder, Jugendliche und Erwachsene zogen am 6. Jänner als Sternsinger durch die Siedlungsgebiete von Rannersdorf! Herzlichen Dank für euer großes Engagement! 

Schw: Herzlichen Dank allen, die in Neukettenhof Sternsingen gegangen sind! 

Danke allen Organisatoren und Kindern für unser tolles Sternsinger-Video! Danke fürs Organisieren der Sternsinger-Segensgaben im Kirchen-Eingangsbereich! 

 12ax: Danke fürs Organisieren der Sternsinger-Segensgaben im Kirchen-Vorraum! 

 Danke allen, die in unterschiedlichster Weise organisiert und mitgetan haben! 

Danke allen, die gespendet haben! Wie viel wir heuer sammeln konnten, erfährt ihr nächste Woche! Es besteht auch in den nächsten Tagen die Möglichkeit, zu spenden: In all unseren Kirchen und Pfarrbüros, auf www.dka.at oder aufs Konto Katholische Jungschar Wien/Dreikönigsaktion, AT41 6000 0000 9207 8215!

Informationen und Neuigkeiten

 Corona-Maßnahmen 

Derzeit dürfen nur nicht-öffentliche Gottesdienste stattfinden, max. 5-10 Personen, nur mit Anmeldung, s. Seite 2! 

 Dies gilt zumindest noch bis 17.1., vermutlich länger. 

 Die Kirchen sind weiterhin tagsüber zum persönlichen Gebet geöffnet. Herzlich willkommen! 

(Während nicht-öffentlicher Gottesdienste muss die Kirche geschlossen bleiben. Bitte um Verständnis!) 

Gerne bringen wir auch die Hl. Kommunion nach Hause, bitte einfach anrufen!

Pfarrbüro-Kontakte bitte vor allem per Tel oder Mail. 12ax: Mi, 13.1., ist das Pfarrbüro geschlossen.

PGS-Klausur: Unsere PGRs beraten 8./9.1. (online), wie unsere Pfarren und unsere Pfarren-Gemeinschaft gut als Pfarrverband weiterwachsen können. Bitte um euer Gebet!

Blick voraus 

 Gebetswoche für die Einheit der Christen, 18.-25.1.2021 „Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht bringen“ (Joh 15,8-9) Ökumenischer Gottesdienst (ge-plant) So, 24.1., 19:00, nur online (keine Schw-19:00-Messe)

wöchentl. Caritas-Sprechstunde 

Rdf: Di, 18:00 Schw: Do, 10:00